Ticket Hotline: 07141-934545
Online Tickets: Central Union
Like us:

Wir suchen ab sofort eine/n zuverlässige/n Mitarbeiterin/Mitarbeiter in Vollzeit (über 18 Jahre) für die Tätigkeiten Kinokasse, Süßwarenverkauf und Einlass! Nähere Infos gleich hier.

Central Theater - Arsenalstr. 4, Union Theater - Solitudestr. 6

Tabaluga - Der Film
1. Woche

Tabaluga - Der Film

100 Dinge
1. Woche

100 Dinge

Widows - Tödliche Witwen
1. Woche

Widows - Tödliche Witwen

Phantastische Tierwesen - Grindelwalds Verbrechen
4. Woche

Phantastische Tierwesen 2 3D

Der Grinch
2. Woche

Der Grinch 3D

Der Grinch
2. Woche

Der Grinch

Bohemian Rhapsody
6. Woche

Bohemian Rhapsody

Peppermint - Tag der Abrechnung
2. Woche

Peppermint - Tag der Abrechnung

Der Nussknacker und die vier Reiche
6. Woche

Der Nussknacker und die vier Reiche

A Star Is Born
9. Woche

A Star Is Born

25 km/h
6. Woche

25 km/h

Johnny English - Man lebt nur dreimal
8. Woche

Johnny English - Man lebt nur dreimal

Tabaluga - Der Film

  • Bundesstart
  • Kinderkino
Zur Offiziellen Website
close
Tabaluga - Der Film
ohne Altersbeschränkung 1. Woche
ca. 90min.

Genre: Animation, Kinderfilm
Regie: Sven Unterwaldt
Besetzung: Otto Walckes Spricht Tabaluga!

Inhalt

  • Details
  • Bilder

Der kleine Drache Tabaluga (WINCENT WEISS) lebt mit seinem besten Freund, dem Glückskäfer Bully (MICHAEL BULLY HERBIG), und seinem Ziehvater, dem Raben Kolk (RUFUS BECK), im idyllischen Grünland. Es könnte alles so schön sein, doch Tabaluga will es nicht gelingen, sein Feuer zu entfachen und ohne Feuer fühlt er sich nicht als richtiger Drache. Eines Tages erfährt er, dass der böse Herrscher Arktos (HEINZ HOENIG) im fernen Eisland nicht nur seine Eltern getötet hat, sondern noch dazu dabei ist, Grünland zu vereisen. Tabaluga nimmt seinen ganzen Mut zusammen und bricht gemeinsam mit Bully auf, um diese Bedrohung von seiner Heimat abzuwenden. Dabei lernt er im Eisland den Eisbären Limbo (RICK KAVANIAN) und die schöne Eisprinzessin Lilli (YVONNE CATTERFELD) kennen. Durch sie entdeckt Tabaluga die Macht der Liebe, die endlich auch sein Feuer zu entzünden vermag. Dank Lilli ist er nun stark genug, sich gegen das Böse zu stellen...

Ajaxloader

Spielplan

Di, 11.12
Mi, 12.12
Do, 13.12
Fr, 14.12
Sa, 15.12
So, 16.12
Mo, 17.12
Di, 18.12
Mi, 19.12
Central Großes Haus
Central Kleines Haus
Central Film Studio
Union Kino 1
Union Kino 2

100 Dinge

  • Bundesstart
close
100 Dinge
Frei ab 6 Jahren 1. Woche
ca. 111min.

Genre: Komödie
Regie: Florian David Fitz
Besetzung: Florian David Fitz, Matthias Schweighöfer, Miriam Stein, Sarah Viktoria Frick, Johannes Allmayer, Max Bretschneider, Hannelore Elsner, Maria Furtwängler, Wolfgang Stumph, Katharina Thalbach

Inhalt

  • Details
  • Bilder

Toni liebt seine Espressomaschine. Paul liebt sein Handy. Toni kann nicht ohne Haarpillen, Paul nicht ohne seine heiligen Sneakers. Aber vor allem kann Paul nicht ohne Toni und Toni nicht ohne Paul. Aber das wissen sie nicht. Immer geht es darum, wer besser oder cooler ist, und das haben sie jetzt davon: Jetzt sitzen sie da, ohne Möbel, ohne Kleidung, nackt und verfroren. Hundert Tage, haben sie gewettet, müssen sie auf alles verzichten. Jeden Tag kommt nur ein Gegenstand zurück. Und das ist erst Tag eins! Und schon verheddern sie sich in Fragen, die ihnen vorher nie gekommen sind: was braucht man wirklich? Besitzen wir unsere Dinge oder unsere Dinge uns? Gibt es den freien Willen überhaupt, und wie oft kann man eine Unterhose wenden, bevor sie auf den Sondermüll muss?

Ajaxloader

Spielplan

Di, 11.12
Mi, 12.12
Do, 13.12
Fr, 14.12
Sa, 15.12
So, 16.12
Mo, 17.12
Di, 18.12
Mi, 19.12
Central Großes Haus
Central Kleines Haus
Central Film Studio
Union Kino 1
Union Kino 2

Widows - Tödliche Witwen

  • Bundesstart
close
Widows - Tödliche Witwen
Frei ab 16 Jahren 1. Woche
ca. 130min.

Genre: Action
Regie: Steve Mcqueen
Besetzung: Violoa Davis, Elizabeth Debicki, Colin Farrell, Michelle Rodriguez, Cynthia Erivo, Robert Duvall, Liam Neeson

Inhalt

  • Details
  • Bilder

WIDOWS ist die Geschichte von vier Frauen, die nichts gemeinsam haben außer einer Schuld, die durch die kriminellen Machenschaften ihrer toten Ehemänner hinterlassen wurde. Angesiedelt im heutigen Chicago, inmitten einer Zeit des Aufruhrs, bauen sich Spannungen auf, als Veronica, Alice, Linda und Belle (Cynthia Erivo) ihr Schicksal in die eigene Hand nehmen. Sie schmieden einen Komplott, um sich eine Zukunft ganz nach ihren eigenen Vorstellungen und Wünschen zu erschaffen.

Ajaxloader

Spielplan

Di, 11.12
Mi, 12.12
Do, 13.12
Fr, 14.12
So, 16.12
Mo, 17.12
Di, 18.12
Mi, 19.12
Central Großes Haus
Central Kleines Haus
Central Film Studio
Union Kino 1
Union Kino 2

Phantastische Tierwesen 2 3D

(Fantastic Beasts - The Crimes of Grindelwald)
  • 3D
Prädikat: besonders wertvoll
close
Phantastische Tierwesen - Grindelwalds Verbrechen
Frei ab 12 Jahren in Begleitung eines Elternteils ab 6 Jahre!
4. Woche
ca. 134min.

Genre: Abenteuer, Fantasie
Regie: David Yates
Besetzung: Eddie Redmayne, Katherine Waterston, Dan Fogler

Inhalt

  • Details
  • Bilder

Zweiter Teil der fünfteiligen „Phantastische Tierwesen“-Reihe: Gellert Grindelwald (Jonny Depp), für dessen Verhaftung Newt Scamander (Eddie Redmayne) gesorgt hatte, ist die Flucht gelungen. Und nicht nur das: Der Schurke hat zwischenzeitlich eine noch größere Anhängerschaft aus Zauberern um sich geschart, um seinen düsteren Plan umzusetzen, der die Vorherrschaft der reinblütigen Magier vorsieht. Einzig Grindelwalds ehemals bester Freund Albus Dumbledore (Jude Law) wäre in der Lage, ihn zu stoppen, aber dazu wiederum benötigt dieser die Hilfe seines früheren Schülers Scamander, der so in sein nächstes Abenteuer stürzt – und dieses Mal verschlägt es ihn nach Europa, genauer gesagt nach Paris. Mit dabei sind Newts neue Freunde Tina (Katherine Waterston) und Queenie Goldstein (Alison Sudol) und der Muggel Jacob Kowalski. Und auch der mysteriöse Credence (Ezra Miller) tritt wieder auf den Plan. Während Newt Grindelwald auf der Spur ist und mit seinen Freunden zahlreiche weitere Rätsel zu entschlüsseln versucht, wird er auch noch vor eine Herausforderung privater Natur gestellt: Denn sein Bruder Theseus (Callum Turner) ist mit Leta Lestrange (Zoë Kravitz) verlobt, der Frau, die Newt einst sehr viel bedeutete… 

Ajaxloader

Spielplan

Di, 11.12
Mi, 12.12
Do, 13.12
Fr, 14.12
Sa, 15.12
So, 16.12
Mo, 17.12
Di, 18.12
Mi, 19.12
Central Großes Haus
Central Kleines Haus
Central Film Studio
Union Kino 1
Union Kino 2

Der Grinch 3D

  • 3D
  • Kinderkino
Prädikat: besonders wertvoll
close
Der Grinch
ohne Altersbeschränkung 2. Woche
ca. 90min.

Genre: Animation
Regie: Scott Mosier, Yarrow Cheney
Produktion: Chris Meledandri, Janet Healy
Besetzung: Otto Walkes

Inhalt

  • Details
  • Bilder

DER GRINCH erzählt die Geschichte eines grün behaarten, zynischen Miesepeters, der hoch über dem fröhlichen Dörfchen Whoville in einer tristen Höhle wohnt und nichts so sehr verabscheut wie die ausgelassenen Weihnachtsfeierlichkeiten der Dorfbewohner. Nichts und niemand ist vor den Launen des brummigen Griesgrams sicher, nur sein treuer Hund Max geht mit ihm durch dick und dünn; hält ihm die Treue. Als nun wieder mal das Fest der Liebe vor der Tür steht, fasst der Grinch einen so absurden wie genialen Plan: Er wird Weihnachten stehlen!

Doch rechnet er nicht mit der kleinen Cindy-Lou, die sich in den Kopf gesetzt hat, den Weihnachtsmann auf seiner Heiligabend-Runde zu erwischen, um ihm für die Unterstützung ihrer überarbeiteten Mutter zu danken. Als der Heilige Abend naht, drohen ihre guten Absichten mit dem infamen Plan des Grinch zu kollidieren. Herzerwärmend und doch komisch, visuell grandios inszeniert, entfaltet sich die bezaubernde Geschichte über den wahren Geist der Weihnacht.

Ajaxloader

Spielplan

Di, 11.12
Mi, 12.12
Central Großes Haus
Central Kleines Haus
Central Film Studio
Union Kino 1
Union Kino 2
Barriere frei: Barriere frei mit Grea & Startks!

Der Grinch

  • Kinderkino
Prädikat: besonders wertvoll
close
Der Grinch
ohne Altersbeschränkung 2. Woche
ca. 90min.

Genre: Animation
Regie: Scott Mosier, Yarrow Cheney
Produktion: Chris Meledandri, Janet Healy
Besetzung: Otto Walkes

Inhalt

  • Details
  • Bilder

DER GRINCH erzählt die Geschichte eines grün behaarten, zynischen Miesepeters, der hoch über dem fröhlichen Dörfchen Whoville in einer tristen Höhle wohnt und nichts so sehr verabscheut wie die ausgelassenen Weihnachtsfeierlichkeiten der Dorfbewohner. Nichts und niemand ist vor den Launen des brummigen Griesgrams sicher, nur sein treuer Hund Max geht mit ihm durch dick und dünn; hält ihm die Treue. Als nun wieder mal das Fest der Liebe vor der Tür steht, fasst der Grinch einen so absurden wie genialen Plan: Er wird Weihnachten stehlen!

Doch rechnet er nicht mit der kleinen Cindy-Lou, die sich in den Kopf gesetzt hat, den Weihnachtsmann auf seiner Heiligabend-Runde zu erwischen, um ihm für die Unterstützung ihrer überarbeiteten Mutter zu danken. Als der Heilige Abend naht, drohen ihre guten Absichten mit dem infamen Plan des Grinch zu kollidieren. Herzerwärmend und doch komisch, visuell grandios inszeniert, entfaltet sich die bezaubernde Geschichte über den wahren Geist der Weihnacht.

Ajaxloader

Spielplan

Di, 11.12
Mi, 12.12
Do, 13.12
Fr, 14.12
Sa, 15.12
So, 16.12
Mo, 17.12
Di, 18.12
Mi, 19.12
Central Großes Haus
Central Kleines Haus
Central Film Studio
Union Kino 1
Union Kino 2
Barriere frei: Barriere frei mit Grea & Startks!

Bohemian Rhapsody

close
Bohemian Rhapsody
Frei ab 6 Jahren 6. Woche
ca. 135min.

Genre: Dokumentation, Konzertfilm

Inhalt

  • Details
  • Bilder

BOHEMIAN RHAPSODY feiert auf mitreißende Art die Rockband Queen, ihre Musik und ihren außergewöhnlichen Leadsänger Freddie Mercury. Freddie Mercury widersetzte sich Klischees, trotzte Konventionen und wurde so zu einem der beliebtesten Entertainer der Welt. Der Film erzählt vom kometenhaften Aufstieg der Band durch ihre einzigartigen Songs und ihren revolutionären Sound. Sie haben beispiellosen Erfolg, bis Mercury, dessen Lebensstil außer Kontrolle gerät, sich unerwartet von Queen abwendet, um seine Solokarriere zu starten.
Freddie, der sehr unter der Trennung litt, gelingt es gerade noch rechtzeitig, die Band für das „Live Aid”-Konzert wieder zu vereinigen. Trotz seiner AIDS-Diagnose beflügelt er die Band zu einem der herausragendsten Konzerte in der Geschichte der Rockmusik. Queen zementiert damit das Vermächtnis einer Band, die bis heute Außenseiter, Träumer und Musikliebhaber gleichermaßen inspiriert.

Ajaxloader

Spielplan

Di, 11.12
Mi, 12.12
Do, 13.12
Fr, 14.12
Sa, 15.12
Di, 18.12
Mi, 19.12
Central Großes Haus
Central Kleines Haus
Central Film Studio
Union Kino 1
Union Kino 2

Peppermint - Tag der Abrechnung

close
Peppermint - Tag der Abrechnung
Frei ab 16 Jahren 2. Woche
ca. 103min.

Genre: Action, Thriller
Regie: Pierre Morel
Besetzung: Jennifer Garner, John Ortiz, John Gallagher Jr.

Inhalt

  • Details
  • Bilder

Bei einem Überfall wird Riley North (Jennifer Garner) schwer verletzt und fällt anschließend ins Koma, ihr Mann und ihre Tochter werden von dem Drogenkartell kaltblütig getötet. Als sie aus dem Koma erwacht ist ihr einstiges Leben komplett auf den Kopf gestellt. Doch das ist noch lange nicht alles, denn Riley muss feststellen, dass sie von Polizei und Justiz im Stich gelassen wurde und die Mörder von den Behörden gedeckt werden. Von da an wird sie vom Wunsch nach Rache und Vergeltung überwältigt: Sie lässt sich im Untergrund zur Killerin ausbilden, um fünf Jahre nach der Tat Rache an all jenen zu nehmen, die ihr Leben zerstört haben. Während der Ausbildung nimmt Riley nicht mehr am öffentlichen Leben teil. Doch pünktlich zum Jahrestag der schrecklichen Tat räumt sie in der Unterwelt von Los Angeles auf und scheint dabei der Polizei und dem FBI immer einen Schritt voraus zu sein. Während die Sozialen Medien Riley als Heldin feiern, haben die Gesetzeshüter ein großes Problem mit Rileys Weg der Selbstjustiz. 

Ajaxloader

Spielplan

Di, 11.12
Mi, 12.12
Central Großes Haus
Central Kleines Haus
Central Film Studio
Union Kino 1
Union Kino 2

Der Nussknacker und die vier Reiche

  • Kinderkino
close
Der Nussknacker und die vier Reiche
ohne Altersbeschränkung 6. Woche
ca. 100min.

Genre: Familie, Musik, Fantasie
Regie: Lasse Hallström, Joe Johnston
Besetzung: Mackenzie Foy, Keira Knightley, Helen Mirren

Inhalt

  • Details
  • Bilder

Die Aussicht auf ein in einer verschlossenen Kiste verborgenes Geschenk von ihrem Paten Droßelmeier (Morgan Freeman) führt die junge Clara (Mackenzie Foy) an Weihnachten in eine geheimnisvolle Parallelwelt, wo der Schlüssel zu der Truhe versteckt sein soll. Dort streift sie durch das Land der Schneeflocken, das Land der Blumen und das Land der Süßigkeiten, wobei sie die exzentrischen aber freundlichen Bewohner der verschiedenen Reiche trifft, darunter die Zuckerfee (Keira Knightley) und den jungen Soldaten Philip (Jayden Fowora-Knight). Von diesem erfährt sie, dass es noch ein viertes Reich gibt, in dem die tyrannische Mutter Gigoen (Helen Mirren) herrscht. Gemeinsam mit Philip bricht Clara dorthin auf, um die Despotin zu stürzen und in der magischen Welt wieder für Frieden zu sorgen. Disney-Realverfilmung nach dem klassischen Ballett von Pjotr Iljitsch Tschaikowski und E.T.A. Hoffmanns 1816 erschienener Erzählung „Nußknacker und Mäusekönig“

Ajaxloader

Spielplan

Di, 11.12
Mi, 12.12
Central Großes Haus
Central Kleines Haus
Central Film Studio
Union Kino 1
Union Kino 2

A Star Is Born

close
A Star Is Born
Frei ab 12 Jahren in Begleitung eines Elternteils ab 6 Jahre!
9. Woche
ca. 136min.

Regie: Bradley Cooper
Besetzung: Lady Gaga, Bradley Cooper, Andrew Dice Clay

Inhalt

  • Details
  • Bilder

Warner Bros. Pictures präsentiert eine Neufassung des Musicals „A Star is Born“ mit Hauptdarsteller Bradley Cooper und erstmals Stefani Germanotta, die weltweit als musikalischer Superstar und Oscar®-Kandidatin Lady Gaga bekannt ist: Sie übernimmt jetzt ihre erste Hauptrolle in einem großen Kinofilm. Der vierfache Oscar-Kandidat Bradley Cooper („American Sniper“, „American Hustle“, „Silver Linings“) inszeniert den Film und gibt damit sein Regiedebüt.

Cooper spielt den Countrymusic-Star Jackson Maine, dessen Karriere auf einer Abwärtsspirale trudelt, als er eine begabte Unbekannte namens Ally (Germanotta) entdeckt. Die beiden beginnen eine leidenschaftliche Liebesbeziehung, und Jack drängt Ally ins Rampenlicht, wo sie über Nacht zum Star aufsteigt. Als Allys Karriere Jack bald in den Schatten stellt, fällt es ihm zunehmend schwerer, sich mit seinem verblassenden Ruhm abzufinden.

Ajaxloader

Spielplan

Di, 11.12
Do, 13.12
So, 16.12
Di, 18.12
Central Großes Haus
Central Kleines Haus
Central Film Studio
Union Kino 1
Union Kino 2

25 km/h

close
25 km/h
Frei ab 6 Jahren 6. Woche
ca. 116min.

Inhalt

  • Details
  • Bilder

Nach fast 30 Jahren treffen sich die Brüder Georg (BJARNE MÄDEL) und Christian (LARSEIDINGER) auf der Beerdigung ihres Vaters wieder. Beide haben sich zunächst wenig zusagen: Georg, der Tischler geworden ist und seinen Vater bis zuletzt gepflegt hat, und derweitgereiste Top-Manager Christian, der nach Jahrzehnten erstmals zurück in die Heimatkommt. Doch nach einer durchwachten Nacht mit reichlich Alkohol beginnt die Annäherung:Beide beschließen, endlich die Deutschland-Tour zu machen, von der sie mit 16 immergeträumt haben – und zwar mit dem Mofa. Völlig betrunken brechen sie noch in derselbenNacht auf. Trotz einsetzendem Kater und der Erkenntnis, dass sich eine solche Tour mitüber 40 recht unbequem gestaltet, fahren sie unermüdlich weiter. Während sie schrägeBekanntschaften machen und diverse wahnwitzige Situationen er- und überleben, stellen sienach und nach fest, dass es bei ihrem Trip nicht alleine darum geht, einmal quer durchDeutschland zu fahren, sondern den Weg zurück zueinander zu finden.

Ajaxloader

Spielplan

Mi, 12.12
Fr, 14.12
Mo, 17.12
Mi, 19.12
Central Großes Haus
Central Kleines Haus
Central Film Studio
Union Kino 1
Union Kino 2

Johnny English - Man lebt nur dreimal

close
Johnny English - Man lebt nur dreimal
Frei ab 6 Jahren 8. Woche
ca. 89min.

Genre: Komödie
Regie: David Kerr
Besetzung: Rowan Atkinson, Ben Miller, Olga Kurylenko, jake Lacy Und Emma Thompson

Inhalt

  • Details
  • Bilder

Die digitale Welt besteht nur aus Nullen und Ein- sen – und Johnny English ist definitiv keine Eins... Dennoch muss er in JOHNNY ENGLISH – MAN LEBT NUR DREIMAL einen Cyber-Angriff stoppen und einen Verbrecher zur Strecke bringen, der es auf den britischen Geheimdienst abgesehen hat.

Durch die Attacke eines mysteriösen Hackers wer- den sämtliche britischen Undercover-Agenten ent- tarnt. Einzig Johnny English, der sich der Digitali- sierung aufgrund mangelnder Fähigkeiten bislang erfolgreich widersetzen konnte, ist übrig. Es bleibt keine andere Wahl, als ausgerechnet den Spion zu reaktivieren, der bisher jede seiner Missionen vermasselt hat. Mit seinen kompromisslos analogen Methoden wird Johnny English zur letzten Hoffnung des Geheimdienstes Ihrer Majestät...

Ajaxloader

Spielplan

Di, 11.12
Mi, 12.12
Central Großes Haus
Central Kleines Haus
Central Film Studio
Union Kino 1
Union Kino 2
Barriere frei: Barriere frei mit Grea & Startks!

Tickets für Sonntag, 06.01.2019 - 17 Uhr

Central Theater Kleines Haus

Der Vorverkauf läuft...

DIE TOP 5 DEUTSCHLANDS VOM 07.12.18

UNSER AKTUELLES KINOPROGRAMM VOM 06.12. - 12.12.