Reservierungs­hotline: 07141-934545
Ticket Hotline: 07141-934545
Online Tickets: Central Union
Like us:

Central Theater - Arsenalstr. 4, Union Theater - Solitudestr. 6

FERDINAND - Geht STIERisch ab!
1. Woche

Ferdinand - Geht STIERisch ab! - 3D

STAR WARS: DIE LETZTEN JEDI
1. Woche

STAR WARS 8 3D - ORIGINAL

STAR WARS: DIE LETZTEN JEDI
1. Woche

Star Wars: Die letzten Jedi 3D

DIESES BESCHEUERTE HERZ
1. Woche

DIESES BESCHEUERTE HERZ

Sneak Preview
96. Woche

Sneak Preview

BO UND DER WEIHNACHTSSTERN
2. Woche

BO UND DER WEIHNACHTSSTERN

MORD IM ORIENT EXPRESS
6. Woche

MORD IM ORIENT EXPRESS

Burg Schreckenstein 2 - Küssen (nicht) verboten
2. Woche

Burg Schreckenstein 2 - Küssen (nicht) verboten

Daddy's Home 2 - Mehr Väter, mehr Probleme
2. Woche

Daddy's Home 2 - Mehr Väter, mehr Probleme

FACK JU GÖHTE 3
8. Woche

FACK JU GÖHTE 3

Coco - Lebendiger als das Leben
3. Woche

Coco - Lebendiger als das Leben

Girls Trip
3. Woche

Girls Trip

Ferdinand - Geht STIERisch ab! - 3D

(Ferdinand)
  • Bundesstart
  • Kinderkino
  • 3D
close
FERDINAND - Geht STIERisch ab!
ohne Altersbeschränkung 1. Woche
ca. 109min.

Genre: Animation
Regie: Carlos Saldanha
Besetzung: John Cena, Kate Mckinnon, Gina Rodriguez, Daveed Diggs, Gabriel Iglesias, Bobby cannavale, David Tennant, Anthony Anderson, Flula Borg, Sally Phillips, Boris Kodjoe, Jerrod carmichael, Raul Esparza, Karla Martinez, Miguel Angel Silvestre

Inhalt

  • Details
  • Bilder

FERDINAND erzählt die Geschichte eines riesigen Stiers mit einem großen Herzen. Nachdem man Ferdinand irrtümlich für ein wildes Tier hält, wird er gefangen genommen und von zuhause weggeschafft. Fest entschlossen zu seiner Familie zurückzukehren, trommelt er ein Team von Außenseitern für das ultimative Abenteuer zusammen. Ferdinand beweist bei der in Spanien angesiedelten Geschichte, dass man einen Stier nicht nach seinen Hörnern beurteilen kann.

Ajaxloader

Spielplan

Mo, 18.12
Di, 19.12
Mi, 20.12
Central Großes Haus
Central Kleines Haus
Central Film Studio
Union Kino 1
Union Kino 2

STAR WARS 8 3D - ORIGINAL

(STAR WARS: THE LAST JEDI)
  • Das Original
  • Bundesstart
  • 3D
  • Original Fassung
close
STAR WARS: DIE LETZTEN JEDI
Frei ab 12 Jahren in Begleitung eines Elternteils ab 6 Jahre!
1. Woche
ca. 152min.

Genre: Science Fiction
Regie: Rian Johnson
Besetzung: Daisy Ridley, John Boyega, Oscar Isaac, Lupita Nyong’o, Adam Driver, Domhnall Gleeson, Mark Hamill, Carrie Fisher, Anthony Daniels

Inhalt

  • Details
  • Bilder

In Lucasfilm's Star Wars: The Last Jedi, the Skywalker saga continues as the heroes of The Force Awakens join the galactic legends in an epic adventure that unlocks age-old mysteries of the Force and shocking revelations of the past.

Auf faszinierende und unerwartete Weise setzt Star Wars: Die letzten Jedi die Handlung aus Star Wars: Das Erwachen der Macht fort. Im neuen epischen Abenteuer der Skywalker-Saga werden uralte Mysterien der Macht entschlüsselt und erschütternde Enthüllungen aus der Vergangenheit kommen ans Tageslicht.

Ajaxloader

Spielplan

Di, 19.12
Central Großes Haus
Central Kleines Haus
Central Film Studio
Union Kino 1
Union Kino 2
Barriere frei: Barriere frei mit Grea & Startks!

Star Wars: Die letzten Jedi 3D

(STAR WARS: THE LAST JEDI)
  • Bundesstart
  • 3D
close
STAR WARS: DIE LETZTEN JEDI
Frei ab 12 Jahren in Begleitung eines Elternteils ab 6 Jahre!
1. Woche
ca. 152min.

Genre: Science Fiction
Regie: Rian Johnson
Besetzung: Daisy Ridley, John Boyega, Oscar Isaac, Lupita Nyong’o, Adam Driver, Domhnall Gleeson, Mark Hamill, Carrie Fisher, Anthony Daniels

Inhalt

  • Details
  • Bilder

Auf faszinierende und unerwartete Weise setzt Star Wars: Die letzten Jedi die Handlung aus Star Wars: Das Erwachen der Macht fort. Im neuen epischen Abenteuer der Skywalker-Saga werden uralte Mysterien der Macht entschlüsselt und erschütternde Enthüllungen aus der Vergangenheit kommen ans Tageslicht.

Ajaxloader

Spielplan

Central Großes Haus
Central Kleines Haus
Central Film Studio
Union Kino 1
Union Kino 2
Barriere frei: Barriere frei mit Grea & Startks!

DIESES BESCHEUERTE HERZ

  • Frauenkino
close
DIESES BESCHEUERTE HERZ
ohne Altersbeschränkung 1. Woche
ca. 106min.

Regie: Marc Rothemund
Produktion: Oliver Berben, Martin Moszkowicz
Besetzung: Elyas M‘barek, Philip Noah Schwarz, nadine Wrietz, Uwe Preuss, Lisa Bitter, JÜrgen Tonkel

Inhalt

  • Details
  • Bilder

Jede Nacht feiern, einen Audi R8 aus Versehen zuhause im Pool versenken, das findet Lenny (Elyas M‘Barek) ziemlich unter- haltsam. Viel mehr interessiert ihn auch nicht. Er wohnt in der Villa seines Vaters, verschwendet dessen Geld und hält sich für ei- nen Lebenskünstler. In einer tristen Hochhaussiedlung in München, liegt der 15-jährige David (Philip Noah Schwarz) im Bett und versucht zu atmen. Seine Mutter Betty (Nadine Wrietz) muss sofort mit ihm in die Klinik. David ist seit seiner Geburt herzkrank, und ob er seinen 16. Geburtstag feiern wird, kann ihm niemand sagen. Diese zwei Welten prallen aufeinander, als der Vater von Lenny (Uwe Preuss), ein Herzspezialist, seinen Sohn dazu verpflichtet, sich um seinen Patienten David zu kümmern: David kennt hauptsächlich Operationssäle, Lenny kennt jeden Club in der Stadt. Um bequem davonzukommen, hilft er David vorerst bei den simplen Dingen, die der Junge unbedingt noch erleben möchte: coole Klamotten kaufen, einen Sportwagen klauen, solche Sachen. Dabei merkt er schnell, dass Davids Leben an einem seidenen Faden hängt. Das ist zu viel Verantwortung für den Lebemann Lenny. Außerdem will David jetzt Mädchen kennenlernen, sich verlieben, wie soll Lenny das organisieren? Aber da hängt er schon fest in einer Freundschaft, so ernsthaft, so intensiv, so ausgelassen, als gäbe es kein Morgen – und das stimmt ja vielleicht.

Ajaxloader

Spielplan

Mo, 18.12
Central Großes Haus
Central Kleines Haus
Central Film Studio
Union Kino 1
Union Kino 2

Sneak Preview

  • Sneak Preview
close
Sneak Preview
Frei ab 16 Jahren 96. Woche

Inhalt

  • Details
  • Bilder
Sneak Preview: Schnuppern Sie in einen Film lange vor dem offiziellen Bundesstart - am Spardägle!

Neue Soundanlage im Union Theater Kino 1: Fr. 16.12. - 20.00 Uhr

Quantum Logic Immersion (QLI) erweitert normale Stereo-, 5.1, oder 7.1 Mischungen mittels einer digitalen Matrix und intelligenter Algorithmen in naturgetreuen, dreidimensionalen Raumklang.

Dialoge, Geräusche und Instrumente werden in der Mischung identifiziert und wie in der realen Welt dreidimensional wiedergegeben. Durch die größere Anzahl von Lautsprechern sowie der zusätzlichen Höhendimension kann der Filmton erweitert und optimal an den visuellen Eindruck des Bildes angepasst werden. Die Ortbarkeit einzelner Signale ist präziser und filigranste Details werden hörbar, sodass der akustische und visuelle Eindruck zu einem gemeinsamen Erlebnis verschmelzen.

Aber wie kann das funktionieren? Der Originalton wird im Tonstudio auf unzähligen Spuren naturgetreu aufgenommen und dann für eine 5.1 oder 7.1 Mischung zusammengefasst. Dabei gehen einige Informationen verloren, aber bei weitem nicht alle. Normalerweise zwar unhörbar, bergen 5.1 und 7.1 Mischungen noch immer viele Rauminformationen der Originalaufnahme. Diese werden von der QLI Technologie ausgelesen, individuell berechnet und über das jeweilige Lautsprecher Setup des Kinos neu verteilt. Und zwar absolut originalgetreu: Die Verteilung erfolgt ausschließlich auf Basis der ursprünglichen akustischen Intention des Tonmeisters, völlig ohne künstliche Effekte. Es wird lediglich wieder hörbar, was schon immer vorhanden war.

Um Quantum Logic Immersion im Kino erleben zu können, werden neben bekannten 5.1 bzw. 7.1 Lautsprechern noch Lautsprecher oberhalb der Frontkanäle benötigt (Screen Height). Diese werden mit weiteren Surrounds oberhalb der bestehenden Surrounds an den Seitenwänden ergänzt (Surround Height). Um einen ‚lückenlosen‘ Klangeindruck zu gewährleisten, werden noch jeweils ein Lautsprecher links und rechts neben der Leinwand an der Wand montiert (Gap Speaker).

 

Sneak Preview - Denn Sie wissen nicht, was Sie sehen...

Lassen Sie sich überraschen und sehen Sie einen brandaktuellen Film unserer Wahl. Welchen Film wir Ihnen vorführen, erfahren Sie erst, wenn Sie den Filmtitel auf der Leinwand lesen.

Ajaxloader

Spielplan

Mo, 18.12
Mo, 01.01
Mo, 15.01
Central Großes Haus
Central Kleines Haus
Central Film Studio
Union Kino 1
Union Kino 2

BO UND DER WEIHNACHTSSTERN

(THE STAR)
close
BO UND DER WEIHNACHTSSTERN
ohne Altersbeschränkung 2. Woche
ca. 86min.

Genre: Animation, Familie
Regie: Timothy Reckart
Besetzung: Steven Yeun, Gina Rodriguez, Zachary Levi

Inhalt

  • Details
  • Bilder

Der kleine, aber tapfere Esel Bo wünscht sich nichts sehnlicher als seinen Alltagstrott und die nicht enden wollende Schufterei an der Dorfmühle für immer hinter sich zu lassen. Für das Abenteuer seiner Träume nimmt er eines Tages all seinen Mut zusammen und reißt kurzerhand aus. Endlich in Freiheit, trifft Bo auf das liebenswerte Schaf Ruth, das seine Herde verloren hat, sowie auf Dave, eine weiße Taube mit äußerst ambitionierten Plänen. Zusammen mit drei albernen Kamelen und einem Haufen exzentrischer Stalltiere folgen die ungleichen Freunde einem großen Stern am Horizont. Doch noch ahnen sie nicht, dass sie die unwahrscheinlichen Helden der wohl großartigsten Geschichte aller Zeiten werden sollen: dem allerersten Weihnachten...

Ajaxloader

Spielplan

Mo, 18.12
Di, 19.12
Mi, 20.12
Central Großes Haus
Central Kleines Haus
Central Film Studio
Union Kino 1
Union Kino 2

MORD IM ORIENT EXPRESS

(Murder On The Orient Express)
close
MORD IM ORIENT EXPRESS
Frei ab 12 Jahren in Begleitung eines Elternteils ab 6 Jahre!
6. Woche
ca. 114min.

Genre: Krimi, Literatur
Regie: Kenneth Branagh
Produktion: Ridley Scott, Mark Gordon, Simon Kinberg, Kenneth Branagh, Michael Schaefer, Judy Hofflund
Besetzung: Tom Bateman, Kenneth Branagh, Penélope Cruz, Willem Dafoe, Judi Dench, Johnny Depp, Josh Gad, Derek Jacobi, Leslie Odom, Jr., Michelle Pfeiffer, Daisy Ridley, Marwan Kenzari, Olivia Colman, Lucy Boynton, Manuel Garcia-rulfo, Sergei Polunin

Inhalt

  • Details
  • Bilder

Was als luxuriöse Zugfahrt durch Europa beginnt, entwickelt sich schnell zu einer der stilvollsten, spannendsten und aufregendsten Mysterien, die je erzählt wurden. Basierend auf dem Buch der Bestsellerautorin Agatha Christie, erzählt MORD IM ORIENT EXPRESS die Geschichte von dreizehn Fremden in einem Zug, von denen jeder ein Verdächtigter ist. Ein Mann muss gegen die Zeit ankämpfen, das Rätsel zu lösen, bevor der Mörder noch einmal zuschlägt. Kenneth Branagh inszeniert und führt das hochkarätige Star-Ensemble an, u.a. mit Penelope Cruz, Willem Dafoe, Judi Dench, Johnny Depp, Michelle Pfeiffer, Daisy Ridley und Josh Gad.

Ajaxloader

Spielplan

Mo, 18.12
Di, 19.12
Mi, 20.12
Central Großes Haus
Central Kleines Haus
Central Film Studio
Union Kino 1
Union Kino 2

Burg Schreckenstein 2 - Küssen (nicht) verboten

close
Burg Schreckenstein 2 - Küssen (nicht) verboten
ohne Altersbeschränkung 2. Woche
ca. 100min.

Genre: Kinderfilm, Jugend, Liebe
Regie: Ralf Huettner
Produktion: Annie Brunner, Andreas Richter, Ursula Woerner
Besetzung: Henning Baum, Sophie Rois, Alexander Beyer Und Uwe Ochsenknecht Sowie maurizio Magno, Chieloka Nwokolo, Benedict Glöckle, Caspar Krzysch, eloi Christ, Nina Goceva, Mina Rueffer Und Paula Donath

Inhalt

  • Details
  • Bilder

Es ist wieder soweit: Schreckenstein und Rosenfels überbieten sich bei den alljährlichen Wettkämpfen am Kapellsee mit ausgeklügelten Sabotageakten. Doch kurz vor Schluss kommt es zum Abbruch, als der Zeppelin des Grafen abstürzt! Zwar konnte sich Graf Schreckenstein in letzter Sekunde retten, muss nun aber mehrere Wochen im Sanatorium verbringen – und ist finanziell ruiniert. Der Vertreter des Grafen, sein Vetter Kuno, sieht im Verkauf der Burg an den chinesischen Unternehmer Wang die einzige Lösung. Den Jungs dämmert, dass Burg Schreckenstein nach China umgesiedelt werden soll, um Teil eines mittelalterlichen Themenparks zu werden. Doch Diener Jean glaubt an die Rettung von Burg Schreckenstein und will sich auf die Suche nach dem einst vergessenen Schatz im Burghof begeben. Nur Mythos – oder Realität? Die Jungs gehen dem Rätsel auf den Grund...

Ajaxloader

Spielplan

Mo, 18.12
Di, 19.12
Mi, 20.12
Central Großes Haus
Central Kleines Haus
Central Film Studio
Union Kino 1
Union Kino 2

Daddy's Home 2 - Mehr Väter, mehr Probleme

close
Daddy's Home 2 - Mehr Väter, mehr Probleme
Frei ab 6 Jahren 2. Woche
ca. 100min.

Genre: Komödie
Regie: Sean Anders
Besetzung: Will Ferrell, Mark Wahlberg, Mel Gibson

Inhalt

  • Details
  • Bilder

Mittlerweile haben sich der spießige, übervorsichtige Brad Whitaker (Will Ferrell) und der ebenso lässige wie draufgängerische Dusty Mayron (Mark Wahlberg) miteinander arrangiert, die beiden ehemaligen Streithähne teilen sich die Aufgabe des Vaters in der gemeinsamen Patchwork-Familie: Brad ist zwar jetzt mit Dustys Exfrau Sara (Linda Cardellini) verheiratet, aber um die drei Kinder kümmern sie sich alle zusammen, was abgesehen von ein paar Sticheleien und Meinungsverschiedenheiten gut funktioniert. Doch der Frieden gerät in Gefahr, als sich über Weihnachten die Väter von Brad und Dusty ankündigen: Mr. Whitaker (John Lithgow) ist sogar noch vorsichtiger und emotionaler als sein Sohn und auch Mr. Mayron (Mel Gibson) stellt seinen Nachwuchs als adrenalinstrotzender Macho locker in den Schatten...

Ajaxloader

Spielplan

Mo, 18.12
Di, 19.12
Mi, 20.12
Central Großes Haus
Central Kleines Haus
Central Film Studio
Union Kino 1
Union Kino 2

FACK JU GÖHTE 3

close
FACK JU GÖHTE 3
Frei ab 12 Jahren in Begleitung eines Elternteils ab 6 Jahre!
8. Woche
ca. 120min.

Genre: Komödie
Regie: Bora Dagtekin
Besetzung: Elyas M'barek, Jella Haase, Sandra Hüller

Inhalt

  • Details
  • Bilder

Chantal (Jella Haase), Danger (Max von der Groeben), Zeynep (Gizem Emre) und die anderen Schüler der Goethe-Gesamtschule stehen zwar kurz vor dem Abitur, doch die ehemaligen Problemschüler sind nicht wirklich motiviert, diesen Abschluss zu ergattern. Dafür hat die Frau vom Berufsinformationszentrum gesorgt, indem sie ihnen klargemacht hat, dass ihre Zukunft sowieso nicht besonders rosig aussieht. Somit ist bei Chantal & Co. erstmal wieder Frustration, Eskalation und Leistungsverweigerung angesagt, aber dennoch will Zeki Müller (Elyas M'Barek) alles tun, damit sie das Abi schaffen. Auf die Hilfe von Schulleiterin Gudrun Gerster (Katja Riemann) kann er sich dabei nicht verlassen, denn diese hat mit dem Bildungsministerium genug Stress. Immerhin die neue Lehrerin Biggi Enzberger (Sandra Hüller) springt Zeki zur Seite und hilft ihm bei einem Anti-Mobbing-Seminar…

Ajaxloader

Spielplan

Mo, 18.12
Di, 19.12
Mi, 20.12
Central Großes Haus
Central Kleines Haus
Central Film Studio
Union Kino 1
Union Kino 2
Barriere frei: Barriere frei mit Grea & Startks!

Coco - Lebendiger als das Leben

  • Kinderkino
close
Coco - Lebendiger als das Leben
ohne Altersbeschränkung 3. Woche
ca. 127min.

Genre: Abenteuer, Animation, Fantasie
Regie: Lee Unkrich, Adrian Molina
Besetzung: Heino Ferch, Anthony Gonzalez (viii), Benjamin Bratt

Inhalt

  • Details
  • Bilder

Miguel (Stimme im Original: Anthony Gonzalez) ist zwölf Jahre alt und ein großer Fan von Musik – aber leider hasst seine Schusterfamilie alles, was mit Tönen und Instrumenten zu tun hat. Miguels Ururgroßvater verließ damals seine Frau und Tochter, um Musiker zu werden, seitdem fühlen sich die Riveras durch Musik verflucht. Doch Familie hin oder her – Miguel will seinem Idol, dem Sänger Ernesto de la Cruz (Benjamin Bratt), trotzdem nacheifern. Aus Versehen kommt er dabei ins Reich der Toten und betritt dadurch einen wunderschönen Ort, an dem er die Seelen seiner toten Verwandten trifft. Miguels Ururgroßmutter Imelda (Alanna Noel Ubach) ist darunter, und das nette Schwindler-Skelett Hector (Gael García Bernal). Zusammen suchen Skelett und Junge im Totenreich nach de la Cruz, wobei allerdings die Zeit drängt: Zu lange darf Miguel nicht in der Unterwelt bleiben…

Ajaxloader

Spielplan

Mo, 18.12
Di, 19.12
Mi, 20.12
Central Großes Haus
Central Kleines Haus
Central Film Studio
Union Kino 1
Union Kino 2
Barriere frei: Barriere frei mit Grea & Startks!

Girls Trip

close
Girls Trip
Frei ab 16 Jahren 3. Woche
ca. 123min.

Genre: Komödie
Regie: Malcolm D. Lee
Besetzung: Regina Hall, Queen Latifah, Jada Pinkett Smith

Inhalt

  • Details
  • Bilder

Fünf lange Jahre ist es her, dass die vier eigentlich besten Freundinnen Ryan (Regina Hall), Sasha (Queen Latifah), Lisa (Jada Pinkett Smith) und Dina (Tiffany Haddish) zum letzten Mal zusammen feiern waren, zu viel hatten sie in der Zwischenzeit mit Beruf, Familiengründung und diversen Beziehungen zu tun. Doch nun steht das große Wiedersehen an, denn die selbsternannte „Flossy Posse“ reist gemeinsam zum legendären Essence Festival in New Orleans. Und eines steht für die vier ehemaligen Partyköniginnen fest: Sie wollen die wilden College-Tage wiederaufleben lassen! Doch während sie ein spektakuläres Dance-Off veranstalten, mit heißen Typen flirten und vielleicht ein klein wenig zu tief ins Glas schauen, merken die vier vor allem eines: Am meisten Verlass ist noch immer auf die besten Freundinnen…

Ajaxloader

Spielplan

Mo, 18.12
Di, 19.12
Mi, 20.12
Central Großes Haus
Central Kleines Haus
Central Film Studio
Union Kino 1
Union Kino 2
Barriere frei: Barriere frei mit Grea & Startks!

YOUR NAME.

Das große Kino-Event mit dem weltweit erfolgreichsten Animefilm aller Zeiten!

Am 11. & 14. Januar 2018, präsentieren wir euch zum Start in das neue Anime-Jahr, das große Highlight YOUR NAME. als exklusives Kino-Event. Sichert euch jetzt noch schnell eure Kinotickets!

Für den 11. Januar 2018 bzw. für den 14. Januar 2018.

DIE TOP 5 DEUTSCHLANDS VOM 15.12.17

Mädelsabend - Preview: Dieses bescheuerte Herz

Unser FrauenKino mal montags. Am 18. Dezember zeigen wir euch in dieser Preview den neuesten Film mit Elyas M'Barek, der auf einer wahren Begebenheit beruht, schon vor dem Bundesstart. Eintritt am "Spardägle" 6,00 €. Karten gibt's hier!

FrauenKino: Fifty Shades of Grey - Befreite Lust

Am Mittwoch, den 07.02.2018 zeigen wir euch den heiß ersehnten dritten Teil von "Fifty Shades of Grey" in unserem FrauenKino. Ein Glas Sekt gibt's obendrein.

Kinotickets für den 07.02. gibt es hier!

Kinotickets für die weiteren Vorstellungen hier!

KINO&CO

Lesen Sie unser Kinomagazin "Kino&Co" gleich hier online und erfahren Sie das Neueste: